Praha – Teil II.I

Nach dem ersten halben Tag (Praha – Teil I) haben wir den ersten kompletten Tag voll ausgenutzt. Diesen Tag gibt es aufgrund der Menge der Fotos in 2 Teilen.

8 Uhr aufstehen, duschen, Frühstücken und LOS! Das Wetter? Fabelhaft mit Sonnenschein 🙂 Die gestrige U-Bahn-Station angepeilt und wieder 5 Stationen später an der Haltestelle „Mustek“ ausgestiegen. Dann begann eine kleine Shopping-Tour gefolgt von einer anstrengenden Tour. Wer sich den letzten Satz nochmal durchliest bemerkt, die Reihenfolge war nicht so clever. Mit relativ großer Tüte noch den ganzen Tag durch Prag zu laufen war sehr anstrengend. Aber egal. Nachdem wir uns den Wenzelsplatz angesehen und geshoppt haben ging es über die „Karlsbrücke“ und hoch zur „Prager Burg“ und ich weiß nicht wann ich zuletzt so endlos viele Stufen gelaufen bin. Aber zuvor mussten wir uns über die extrem volle Karlsbrücke kämpfen. So viele Menschen und Stände und Zeichner und und und. Aber nachdem das geschafft war ging es hoch zur Burg. Dort war der „Eintritt“ aufs Burggelände kostenlos, alles weitere auf dem Gelände konnte nur mit Tickets besucht werden. Also haben wir uns an diesem Tag „nur“ das Gelände angesehen.

Weitere Bilder vom 2. Tag in Prag gibt es am Freitag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s