But first let me take a #selfie

Halli Hallo liebe Blogleser/innen,

es ist eine Ewigkeit her, dass ich irgendwas gepostet habe und der Grund dafür ist eigentlich bloß dieses doofe unmotiviert sein aufgrund der dauerhaften Dunkelheit. Vor der Arbeit? Dunkel. Nach der Arbeit? Dunkel. Alles nicht so meins, aber dafür gibt es heute zum Wochenstart mal wieder ein Selbstportrait.

Wundervolle Woche euch allen.

Euer Jason

D61_3364

JayniusPhotography
Wir alle sehen zwar dieselbe Welt, aber sicher nicht die gleiche. Hier möchte ich euch meine näher bringen.
Website   |   Facebook   |   Instagram

Nach oben

Advertisements

8 Kommentare zu „But first let me take a #selfie

    1. Vielen Dank 🙂 Als dankeschön bekommst du dann jetzt auch einen kleinen Strauß 💐 hab ich persönlich gepflückt gerade 😀 war garnicht so einfach im dunkeln so schöne Blumen zu finden 😉 😎

  1. Sehr schön! Das mit dem unmotivierten Machen kenn ich. Das Dunkel um einen drumrum, besonders im Halbwinter. Ist echt mistig. Aber Hey. Nur noch, nicht mehr lang, naja.. ,halt, bald ist Sommer. Aber Frühling reicht ja auch schon. Manchmal muss man sich einfach bissal (dolle) in den Hintern treten. 🤓 Have a nice day!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s