Sunset story

Ich erinnere mich als wäre es gestern gewesen. Es war Donnerstag der 4. September. Einer der selten gewordenen, sonnigen Tage. Nach einem harten Arbeitstag fehlte mir eigentlich die Kraft noch etwas zu unternehmen. Aber irgendetwas zog mich nach draußen. War es die Sonne? War es die Wärme? Ich weiß es nicht.

Okay sind wir mal ehrlich. Es war gestern und ich hatte einfach Bock auf einen kleinen Abendspaziergang mit meiner Kamera. Warum auch nicht? Es war nämlich tatsächlich endlich mal wieder ein schöner sonniger Tag und wie gemacht für einen Spaziergang. Wirklich erfolgreich ging es nicht los. Ich habe sogar gedacht, dass es ein erfolgloser Spaziergang wird. Bis zu dem Zeitpunkt als die Sonne unterging war dies (in meinen Augen) auch so. Zum Glück bin ich so lange unterwegs gewesen, dass ich noch den Sonnenuntergang sehen konnte und doch noch Bilder entstanden mit denen ich zufrieden war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s