Danbo

Wie sagt man so schön? Besser spät als nie.

Irgendwie hab ich immer vergessen mich zu erkundigen wie die kleinen, süßen, Kartonfiguren heißen. Vielfach abgelichtet und irgendwie schon ein wenig teuer.

Danbos, für die, die es nicht wissen, sind diese süßen kleinen Amazon-Figuren. Preislich liegen sie bei einer Größe von 8cm so um die 20 Euro, was mir persönlich ein wenig zu viel ist für eine kleine Figur aus Plastik. Daher bleibt einem nur eine Möglichkeit: DIY.

Nach einer Recherche im Internet und ein paar  Druckvorlagen habe ich schließlich eine gefunden, die auch bewegliche Danbos ermöglicht.

http://www.bone-networkx.com/danbo-selber-basteln/

Also Bastelabend geplant. Vorlage ausgedruckt, auf Pappe geklebt und losgeschnibbelt und geklebt. Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert das ganze zusammenzubasteln aber das war es mir wert. Am nächsten Tag, als dann die klebe auch vollständig getrocknet ist und fest war, habe ich dann die Beweglichkeit getestet und war positiv überrascht. Der Kopf lässte sich so gut man es eben erwarten kann bewegen und auch die arme lassen sich in alle Richtungen bewegen. Einzig die Beine lassen sich nur minimal nach vorn und hinten bewegen, sodass man ihn nicht hinsetzen kann.

Alles in allem bin ich allerdings total zufrieden, auch wenn er ein wenig dreckig ist von dem Kleber.

Hier ein paar Ergebnisse von mir:

Mal schauen, was demnächst noch so mit meinem Danbo an Bildern kommt.

Liebe Grüße an alle Leser

Euer Jason

Advertisements

2 Kommentare zu „Danbo

    1. Dankeschön. Ja der Link zu der Seite ist ja im Beitrag. Und da findet man fast ganz unten die Druckvorlage für den beweglichen Danbo. Das Basteln kostet eine Menge Nerven aber wenns fertig ist sieht man, dass es sich gelohnt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s